Linie 16 vor 30 Jahren: Harras - Fürstenried


Das Filmwerk ist eine der ersten Filmaufnahmen unseres vermutlich fleißigsten Videofilmers des 20. Jahrhunderts, Klaus Werner. Also sehen wir über ein paar technische Pannen hinweg und schauen uns eine Fahrt mit dem M-Wagen auf der Linie 16 nach Fürstenried und zurück an, - vom Fahrerwechsel, Schilderwechsel und extra für unseren Kameramann mit verschiedenen M-Wagen-Steuerungen bis hin zum Kontrollgang um den Wagen. Aufnahmetag war der 11. Mai 1991.


Kaum zu glauben, dass das schon wieder so lange her ist!


Freunde des Münchner Trambahnmuseums e.V. | trambahn.de

Wir kümmern uns um die historischen Münchner Trambahnwagen

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv