Virtuelles MVG-Museum: Linie 18 & Gondrellplatz

13.04.2020

 

Der ehemalige Trambahnfahrer Manfred Neumaier, der im Mai  80 Jahre alt wird, ist ein Phänomen: Nicht nur dass er die Seele des heutigen MVG-Museum ist und das Uniformarchiv unseres Vereins mit verwaltet, er war auch in seiner Dienstzeit ein großer Filmer und dokumentierte so die verschiedenen Linien. Er sammelt seit 30 Jahren alle Videocassetten und Filmrollen für unseren Verein und gibt sie mir Schachtel für Schachtel, um sie zu digitalisieren.

 

Unter anderem war diese Cassette in seinem Fundus zum Thema Linie 18. Die Linie 18 befuhr damals den Kurs vom Effnerplatz zum Gondrellplatz. Der Film zeigt diese Strecke einmal hin und wieder zurück.

 

Der Gondrellplatz hat übrigens auch eine eigene Seite auf unserem Web-Archiv. Er hat eine recht junge Geschichte in dem alten Trambahnnetz von München. Im Herbst 1997 war er auch über einige Wochen wegen Gleisbauarbeiten vom restlichen Trambahnnetz abgeschnitten und es gab einen Pendelverkehr von damals schon aufgelassenen Betriebshof 3 zum Gondrellplatz. Diese Geschichte erzählt Manfred Neumaier in unserem  2. Film heute.

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Heute war "Braukunst Live!" im MVG-Museum

February 4, 2018

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

May 13, 2020