Virtuelles MVG-Museum: Der Museumswagen 490, Typ D 6.3

03.04.2020

Von 1926-1931 wurden sämtliche zwischen 1910 und 1913 beschafften Triebwagen der Serie C in der betriebseigenen Hauptwerkstätte modernisiert: sie erhielten entsprechend der Ausführung der E-Wagen Schleppdächer, wobei man die drehbaren Richtungsschilder und die Signallampen für die farbigen Linsen in das Dach einbaute. Das Kästchen für die Liniennummer wurde unmittelbar auf das Dach gesetzt und bekam seitliche Abweisbögen für die Leine der Stromabnehmerstange. Nach diesen Änderungen gab man den C-Wagen die Typenbezeichnung D. Außerdem erhielten sie neue elektrische Ausrüstungen mit stärkeren Motoren. Der heute als Museums-Triebwagen vorhandene Tw 490 wurde 1928 umgebaut und als Type D 2.6 eingereiht. Während des Zweiten Weltkrieges wurden 36 D-Wagen zerstört.

 

Unser besonderer Augenmerk gilt hier dem Tw 490. Der Wagen ist Stammgast in unserem  MVG-Museum und ist momentan dort der einzige fahrbereite & zugelassene Triebwagen. Sie haben ihn vermißt die letzten Monate? Das können wir Ihnen gerne erklären: der Wagen benötigte eine Dachrestaurierung  und war die letzten Monate in unserem Arbeitsstand. Eine Dokumentation dieser Arbeiten finden Sie hier:

Ein besonderer  Dank an dieser Stelle an meine Vereinsfreunde, die sich ehrenamtlich in unserer Werkstattgruppe jeden Samstag einige Stunden um die alten Trambahnen kümmern. Wenn Sie mal mithelfen möchten, kontaktieren Sie uns: ag@tram.org

 

Noch ein paar Daten zu diesen D-Wagen:

 

Vierachsiger Maximumwagen

Typ: D 6.3

Betriebsnummer: 457 ... 497

Stückzahl: 24

Hersteller Aufbau: Verkehrsbetriebe

Hersteller Fahrgestell: Böker

Baujahr: 1911

Umbau: ab 1956

Ausmusterung: bis 1972

 

Alles zu den verschiedenen Versionen und die ganze D-Wagen-Geschichte natürlich auf unserer Webseite.

 

Da der Triebwagen 490 fahrbereit ist, gibt es natürlich auch Filme zu diesen Fahrten:

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Heute war "Braukunst Live!" im MVG-Museum

February 4, 2018

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

October 7, 2020

August 21, 2020

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Instagram Social Icon

ANSCHRIFT

Freunde des Münchner Trambahnmuseums e.V.
Postfach 210225
80672 München

KONTAKT

Tel.:  089 / 625 67 16

Mobil:  0160 / 470 96 99

Email:  fmtm@tram.org

WERKSTATT-GRUPPE

Tel.:  089 / 3615382 


E-Mail: ag@tram.org

FOLGEN

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • FMTM on YouTube

MITGLIED WERDEN

Datenschutzerklärung nach DSGVO