Virtuelles MVG-Museum: die Linie 26

02.04.2020

Die Linie 26 war über lange Jahre und aus verschiedenen Richtungen her kommend Stammgast am Harras. Unsere Kameraleute haben die Linie 26 besonders an ihren letzten Betriebstagen bestens dokumentiert und wir stellen Euch heute hier die Filme über diese Trambahnlinie in München vor.

Eine grandiose Dokumentation einer legendären Fahrt: Am 22. Mai 1993 fährt die letzte Linie 26. Wir begleiten eine Sonderfahrt des Vereins und erleben, wie das alte Gleis an der Westendstraße um 22 Uhr ausgebaut wird und befahren nach einer langen Nacht-Tour als Erstfahrt um 5 Uhr in der Früh am 23. Mai 1993 das neue Gleis in der Zschokkestraße als Linie 18.

Etwas weiter zurück geht dieser Kurzfilm der Linie 26 im schicken Super8-Leinwand-abgefilmt-Look.

 

Die ganze lange Geschichte der Linie 26 gibt es auf unserer Seite in unserer umfangreichen Linienchronik unter  Linie 26

Ihre weiteren unverzichtbaren Begleiter beim Thema Münchner Trambahn:

 

trambahn.de

tramreport.de

MVG.de

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Heute war "Braukunst Live!" im MVG-Museum

February 4, 2018

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge