Lange Nacht im MVG-Museum Samstag, 20.10.2018

16.10.2018

 Natürlich ist auch dieses Jahr wieder das MVG-Museum bei der langen Nacht der Museen mit dabei: Geöffnet von 19 Uhr bis 2 Uhr in der Früh legen die Oldtimer der Münchner Trambahngeschichte ausnahmsweise mal eine Nachtschicht für Sie ein.

 

An diesem Abend gelten außchliesslich die "Lange Nacht der Museen"-Tickets im MVG-Museum.

 

 

Ab 19.00 gibt es einen 20-Minuten-Takt: Bus-Transfer mit Old- & Youngtimern.


In Zusammenarbeit mit der Münchner Verkehrsgesellschaft fährt der Omnibus-Club mit historischen Fahrzeugen, darunter der älteste Münchner Gelenkbus, vom Odeonsplatz zum MVG Museum an der Ständlerstraße. Der Weg führt direkt vor das Museum mit Halt am Ostbahnhof und an der Bayerischen Volkssternwarte München.   
Fahrzeit ca. 30 Min.

 

Stadtrundfahrt in einer historischen Tram.

 

Mit der MVG MuseumsTram durch die Lange Nacht„Erfahren“ Sie München! Und erfahren Sie ganz nebenbei viel Interessantes, Lustiges und Komisches über die Münchner Museen, die Geschichte und das Leben in der bayerischen Landeshauptstadt. Das Lange Nacht-Ticket berechtigt zur Mitfahrt. Zugestiegen werden kann an jeder Haltestelle auf der Strecke, Karten gibt es auch im Zug.

 

Obacht: diese Tram fährt nicht wie sonst gewohnt zum MVG-Museum!
 

Please reload

Empfohlene Einträge

Heute war "Braukunst Live!" im MVG-Museum

February 4, 2018

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

September 4, 2019

Please reload

Archiv