Anlieferung der ersten Münchner U-Bahn-Wagen

Die Anlieferung des ersten Münchner U-Bahn-Wagens fand in der Soxhletstraße statt, grade mal 100 Meter von meiner elterlichen Wohnung entfernt. Ich war damals mit meinem Vater dabei, aber ich fotografierte leider nicht. Gut dass es andere Leute gab, die dieses Ereignis dokumentierten und wir somit diese Aktion hier präsentieren können.

Vor 52 Jahren wurde Münchens erster U-Bahn-Wagen in den Trambahn-Betriebshof an der Soxhletstraße geliefert. Noch hat er keine Betriebsnummer auf der Stirnseite. Wir zeigen hier exclusiv eine Serie bisher unveröffentlichter Aufnahmen dieser Aktion vom Frühjahr/Sommer 1967.

© Archiv FMTM eV.

© Archiv FMTM eV.

Die Betriebsnummer steht vorläufig nur rechts vorne seitlich auf dem Wagen. 

© Archiv FMTM eV.

Hier im Depot wurde er erstmal ausgiebig begutachtet. Aber wie kommt ein U-Bahnwagen vom Trambahndepot auf die U-Bahn-Schienen? (Den Bahnanschluß in Freimann gab es einige Jahre später)

© Archiv FMTM eV.

Man an baute an der Ungererstraße kurz vor dem U-Bahnhof Studentenstadt, der damals gerade fertig war, eine Rampe für das schwere Gespann über die Seitenmauer der hier eben erst aus dem Tunnel aufgetauchten ebenerdigen U-Bahnstrecke.

© Archiv FMTM eV.

Dort wurde der Wagen dann vor den Augen der Münchner Baustellen-Gucker auf die Schienen gesetzt.

© Reinhold Kocaurek

Ab dem 6.Juli 1967 begann man dann mit den Probefahrten auf dem ersten bereits betriebsfertigen Abschnitt damals von der Alten Heide zur Studentenstadt.

© Archiv FMTM eV.

© Archiv FMTM eV.

Kleinerer Wartungsarbeiten führte man damals im Abstellgleis an der Alten Heide durch, das lange noch eine Grube hatte für diesen Zweck. 

© Archiv FMTM eV.

© Archiv FMTM eV.

Später kam dann auch die Betriebsnummer auf die Front der Wagen. Münchens U-Bahn-Zeitalter begann!

© Archiv FMTM eV.

  • FMTM on YouTube

ANSCHRIFT

KONTAKT

WERKSTATT-GRUPPE

Folgen

Freunde des Münchner Trambahnmuseums e.V.
Postfach 210225
80672 München

Tel.:  089 / 625 67 16

Mobil:  0160 / 470 96 99

Email:  fmtm@tram.org

Tel.:  089 / 3615382 


E-Mail: ag@tram.org

Datenschutzerklärung nach DSGVO

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon