Harlaching

Das Isartal im Jahr 1903: "Gruss aus Harlaching" mit der Harlachinger Einkehr und den Tierpark unterhalb gab es noch nicht.

Luftaufnahme des Tierpark Hellabrunn aus dem Jahr 1920. oben rechts kann man die mitten ins Grüne gebaute Schleife Harlaching an ihren Oberleitungsmasten erkennen,

Wir sehen den damaligen Südtirolerplatz 1930, heute die Haltestelle Tiroler Platz mit der erneuerten Allee ein Jahr später. Nach rechts zweigt die Stichstrecke durch die Karolinger Allee zur Kehrschleife Harlaching ab. 

Eröffnet wurde dieser Abzweig von der Grünwalder-Linie am 6.Januar 1912 zunächste für Sonderlinien zum neu geschaffenen "Tiergarten", wie der Tierpark Hellabrunn anfangs noch hieß.

 

Parallel dazu gab es Verhandlungen, den Tierpark auch von der Lindwurmstraße her zu erschließen. Nach nur 3-monatiger Bauzeit wurde die Strecke durch die Implerstraße zum Tierpark mit der Abzweigung zur Großmarkthalle am 1. August 1912 fertig. Somit war auch die Harlachinger Schleife hier entlastet.

Park & ride mal anders: hier hat der Fotograf ein lohnendes Motiv gefunden: Trambahn & Pferde vor der Harlachinger Einkehr mit dem TW 664 der Linie 17.

Die Linie 17 bediente ab 08.05.1919 diese Schleife. Der Betrieb fand aber nur zur Hauptverkehrszeit oder an Sonn und Feiertagen statt und endete 1965.

Die Strecke nach Grünwald wurde schon immer gerne als Teststrecke benutzt, das war schon früher so und ist es heute immer noch. Im Bild sehen wir einen Versuch, einen Dreiwagenzug zu bilden mit zwei Triebwagen und einem Beiwagen, wobei der zweite Triebwagen nicht angetrieben läuft. München hatte damals mehr Triebwagen wie Beiwagen und so kam man auf diese Kupplungsidee, die sich allerdings nicht bewährte. 

Bild einer Testfahrt auf der Grünwalder Strecke, hier in der Wendeschleife an der Harlachinger Einkehr.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • FMTM on YouTube

ANSCHRIFT

KONTAKT

WERKSTÄTTENGRUPPE

Folgen

Freunde des Münchner Trambahnmuseums e.V.
Postfach 210225
80672 München

Tel.:  089 / 625 67 16

Mobil:  0160 / 470 96 99

Email:  fmtm@tram.org

Tel.:  089 / 3615382 


E-Mail: ag@tram.org

Datenschutzerklärung nach DSGVO

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon