U-Bahn-Fahrsimulator auf neuer Position im MVG-Museum


Not macht erfinderisch auch im MVG-Museum: um unseren Besucherinnen und Besuchern beim nächsten Öffnungstag am 13.September im Rahmen der Einhaltung des Hygienekonzepts trotzdem den beliebten U-Bahn-Simulator anbieten zu können, musste der ein bisserl durch's Museum wandern.

Es geht einmal diagonal durch die große Halle zum neuen Standplatz: gleich wenn man in die grosse Wagenhalle kommt scharf rechts.

Da sieht jetzt etwas kompliziert aus, aber kann gut funktionieren: immer Auf Abstand und mit Mundschutz sowieso kann ein Hobby-Fahrer oder Fahrerin jetzt zeitlich eingeschränkt durch Münchens U-Bahntunnel auf der U 3 jagen, Familienmitglieder dürfen dabei natürlich zuschauen.

Leo findet sicher noch eine nahegelegene Steckdose und freut sich schon auf Ihren Besuch im MVG-Museum, unbedingt notieren: Sonntag, 13.September 2020 von 11 Uhr bis 17 Uhr.

Bilder: Ben Neudek

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv