Virtuelles MVG-Museum: Modellbaugruppe

12.04.2020

Da nicht jeder ein Heim sein eigen nennt, in das eine große Trambahn reinpasst, verlegen sich viele unserer Vereinsmitglieder auf die im Faktor 87 kleineren Modelle. Im direkten Vergleich treffen sich auf unserem Bild heute ein Modell-Post-Beiwagen und die Modell-Umbauversion zum Salzmühlenwagen gemeinsam bei ihrem Original im MVG-Museum. 

Diese Modelle und auch das Modell des k-Beiwagens im Zustand von 1948 sind reine Selbstbaumodelle aus Messing nach Plänen und Fotos sowie eigenen Archiv-Recherchen, die unser Vereinsmitglied Gert v. Rosen neben einer riesigen Anzahl weiterer sehenswerter Trambahnmodelle und noch größeren Bauserien von Loks und Wagen der königlich bayerischen Staatsbahn erstellt hat. Chapeau, lieber Gert!

Unser Verein FMTM betreibt mit dem Verein der Straßenbahnfreunde München gemeinsam eine Modellbaugruppe. Man entschied sich 2008 eine neue Trambahn-Modulanlage im Maßstab 1:87 H0 aufzubauen. Die ersten drei Startmodule brachte der Vater der Modellbaugruppe Frank Hohmann privat mit. Andere Teile entstanden bereits beim Partnerverein „Straßenbahnfreunde München e.V.“ . In dieser kollegialen Zusammenarbeit und Mischfinanzierung ist diese Anlage bis heute auf 18 Module mit insgesamt knapp 45m Schienenlänge angewachsen. Jedes Modul ist in einem unterschiedlichen Bauzustand und die Arbeit geht nie aus. Modellbahnen sind eigentlich nie fertig, das wäre auch langweilig.

Dabei entstand auch ein Betriebshof mit selbst entworfener und gebauter Schiebebühne mit kompletter Steuerung. Eine weitere Aktivität unserer Modellbaugruppe war die Ausrichtung des jährlichen Wander-Modell-Trambahn-Spektakels "Kleine Bahn ganz groß" im Jahr 2019 in München. Diese Veranstaltung ist uns später mal einen eigenen Artikel im virtuellen MVG-Museum wert.

 

Doch heute gibt es einen kleinen Einblick in Bau und Betrieb der Modulanlage unserer Modellbaugruppe.

 Kontakt: modellbau@tram.org

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Heute war "Braukunst Live!" im MVG-Museum

February 4, 2018

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

May 13, 2020