Schienen ohne Grenzen

16.01.2019

 

Ein Hinweis von unseren Kollegen vom Deutschen Museum/Verkehrszentrum zum nächsten Vortrag im Rahmen der Themenreihe "Europäische Verkehrsprojekte und Verkehrswege", den wir gerne weitergeben:

 

Donnerstag, 31.01.2019, 18:30 - 20:00 Uhr

"Schienen ohne Grenzen? — Geschichte und Gegenwart des grenzüberschreitenden Bahnverkehrs"

Ort: Auditorium in Halle III

Eintritt: 3,– € , Mitglieder/Studenten frei

Die Entwicklung des internationalen Schienenverkehrs seit dem 19. Jahrhundert stellt bis in die Gegenwart vor technische und strukturelle Herausforderungen. Der Historiker Dr. Florian Cebulla referiert über die Hindernisse und Fortschritte auf dem Weg zur Interoperabilität und wettbewerbsfähigen Mobilität damals und heute.

Please reload

Empfohlene Einträge

Heute war "Braukunst Live!" im MVG-Museum

February 4, 2018

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

October 7, 2020

Please reload

Archiv