Haltestellenschild -low cut-.png
Senftenauerstraße.jpg

Als im Jahr 1958 die Trambahn den Gondrellplatz erreichte, wollte man die nach dem Krieg neu entstandenen Wohnanlagen in Kleinhadern mit der Trambahn an die Stadt anschließen. In unserem Bild vom 2.Dezember 1960 steht die Wartehalle an der Senftenauerstraße noch recht verloren in der Landschaft. Damals baute man noch zuerst Trambahnlinien, damit sich dann dort Menschen verkehrserschlossen ansiedeln. Im Hintergrund übrigens die Baustelle zum Bau der Lindauer Autobahn B12a.

Wartehalle Senftenauerstr-021260-VB-R60-152.jpg