Hersteller der Münchner Trambahnen

Die ersten Pferdebahnwagen wurden von der „Münchner Tramway Ed. Otlet“ bei der belgischen Firma Henry Plas aus Cureghem/Kuregem, heute Stadtteil von Brüssel, beschafft. Leider ließ sich über diese Firma keine weitere Information finden.

Ab 1882 wurden die Pferdebahnwagen dann von Deutschen Herstellern bezogen, die meisten kamen schon damals von der Waggonfabrik Josef Rathgeber in Moosach.

  • FMTM on YouTube

ANSCHRIFT

KONTAKT

WERKSTATT-GRUPPE

Folgen

Freunde des Münchner Trambahnmuseums e.V.
Postfach 210225
80672 München

Tel.:  089 / 625 67 16

Mobil:  0160 / 470 96 99

Email:  fmtm@tram.org

Tel.:  089 / 3615382 


E-Mail: ag@tram.org

Datenschutzerklärung nach DSGVO

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon