LINIE 26

Linie 26

© Archiv FMTM eV.

© Archiv FMTM eV.

01.08.1912      Kölner Platz – Parzivalplatz – Leopoldstraße – Feilitzschplatz – Leopoldstraße – Ludwigstraße – Odeonsplatz – Marienplatz – Sendlinger-Tor-Platz – Goetheplatz – Implerstraße – Thalkirchen (Tierpark)

01.05.1923      Pendelbetrieb: Sendlinger-Tor-Platz – Goetheplatz – Implerstraße – Thalkirchen (Tierpark)

24.03.1924      Pendelbetrieb: Sendlinger-Tor-Platz – Goetheplatz – Implerstraße – Thalkirchen (Tierpark) und Kölner Platz – Parzivalplatz – Leopoldstraße – Feilitzschplatz

01.12.1924      Pendelbetrieb: Kölner Platz – Parzivalplatz – Leopoldstraße – Feilitzschplatz

08.03.1926      Pendelbetrieb nur von Betriebsbeginn bis 11 Uhr und von 20 Uhr bis Betriebsschluss: Kölner Platz – Parzivalplatz – Leopoldstraße – Feilitzschplatz

          Letzter Betriebstag: 03.04.1926

© Archiv FMTM eV.

© Archiv FMTM eV.

06.12.1935      (Nordfriedhof – Ungererstraße -) Danziger Freiheit – Leopoldstraße – Ludwigstraße – Odeonsplatz (von 8 Uhr bis 19 Uhr über Brienner Straße – Maximiliansplatz – Lenbachplatz – Karlsplatz – Sendlinger-Tor-Platz) – Marienplatz – Sendlinger-Tor-Platz – Goetheplatz – Plinganserstraße – Am Harras (- Albert-Roßhaupter-Straße – Waldfriedhof)

26.08.1939     (Nordfriedhof – Ungererstraße -) Danziger Freiheit – Leopoldstraße – Ludwigstraße – Odeonsplatz – Marienplatz – Sendlinger-Tor-Platz – Goetheplatz – Plinganserstraße – Am Harras (- Albert-Roßhaupter-Straße – Waldfriedhof)

30.08.1939     Nordfriedhof – Ungererstraße – Danziger Freiheit – Leopoldstraße – Ludwigstraße – Odeonsplatz – Marienplatz – Sendlinger-Tor-Platz – Goetheplatz – Plinganserstraße – Am Harras – Albert-Roßhaupter-Straße – Waldfriedhof, in Betrieb nur in der HVZ

17.05.1943     Nordfriedhof – Ungererstraße – Danziger Freiheit – Leopoldstraße – Ludwigstraße – Odeonsplatz – Marienplatz – Sendlinger-Tor-Platz – Goetheplatz – Plinganserstraße – Am Harras – Albert-Roßhaupter-Straße – Waldfriedhof, in Betrieb nur in der HVZ nachm.

          Letzter Betriebstag: 18.03.1944

28.04.1945      Nordfriedhof – Ungererstraße – Danziger Freiheit – Leopoldstraße – Hohenzollernstraße – Nordbad – Leonrodplatz – Rotkreuzplatz – Donnersbergerbrücke – Trappentreustraße – Ganghoferstraße – Pfeuferstraße – Plinganserstraße – Am Harras, in Betrieb nur in der HVZ nachm.

          Letzter Betriebstag: 29.04.1945

06.06.1945      Kölner Platz – Parzivalplatz – Leopoldstraße – Feilitzschplatz – Leopoldstraße – Hohenzollernstraße – Kurfürstenplatz – Nordbad – Leonrodplatz – Rotkreuzplatz – Donnersbergerstraße – Trappentreustraße –  Ganghoferstraße – Pfeuferstraße – Plinganserstraße – Am Harras

          Letzter Betriebstag: 05.07.1945

© Archiv FMTM eV.

23.11.1975      Waldfriedhof – Albert-Roßhaupter-Straße – Harras – Plinganserstraße – Boschetsrieder Straße – Ratzingerplatz – Fürstenried West

          Letzter Betriebstag: 27.05.1978

© Archiv FMTM eV.

© Archiv FMTM eV.

11.03.1984      Harras – Plinganserstraße – Boschetsrieder Straße – Ratzingerplatz – Fürstenried West, nur in der HVZ

15.09.1984      Lorettoplatz – Waldfriedhof – Albert-Roßhaupter-Straße – Harras (- Plinganserstraße – Boschetsrieder Straße – Ratzingerplatz – Fürstenried West)

31.05.1987      Lorettoplatz – Waldfriedhof – Albert-Roßhaupter-Straße – Harras (- Plinganserstraße – Boschetsrieder Straße – Ratzingerplatz – Fürstenried (Neurieder Straße)

29.10.1989      Lorettoplatz – Waldfriedhof – Albert-Roßhaupter-Straße – Harras – Plinganserstraße – Pfeuferstraße – Ganghoferstraße – Kazmairstraße – Westendstraße – Gondrellplatz

          Letzter Betriebstag: 22.05.1993

Eine grandiose Dokumentation einer legendären Fahrt: am 22.Mai 1993 fährt die letzte Linie 26 als Sonderfahrt des Vereins bis das alte Gleis um 22 Uhr herausgeschweißt wird und befährt nach einer langen Nacht-Tour als Erstfahrt um 5 Uhr in der Früh am 23.Mai 1993 das neue Gleis als Linie18. 

Auch die letzte Fahrt der Linie 26 im Mai 1993 wurde von unseren unerschrockenen Kameramännern dokumentiert, - heute schon eine echte Zeitreise über Strecken, die längst verschwunden sind.

© Archiv FMTM eV.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • FMTM on YouTube

ANSCHRIFT

KONTAKT

WERKSTATT-GRUPPE

Folgen

Freunde des Münchner Trambahnmuseums e.V.
Postfach 210225
80672 München

Tel.:  089 / 625 67 16

Mobil:  0160 / 470 96 99

Email:  fmtm@tram.org

Tel.:  089 / 3615382 


E-Mail: ag@tram.org

Datenschutzerklärung nach DSGVO

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon