28.6.2020

Klaus Hacker ist seit 40 Jahren Trambahnfahrer aus Leidenschaft, arbeitete als Verkehrsmeister und als Fahrschullehrer. Die letzten Jahre fuhr er oft unseren P-Wagen an den Museums-Sonntagen vom Max-Weber-Platz direkt ins Museum.

Er blickt auf ein langes Trambahner-Leben zurück und heute war es dann soweit: mit 74 Jahren fuhr er zum letzten Mal den P-Wagen vom Museum zum Bahnhof 2 in der Einsteinstraße. Ein kurzer Film mit dem emotionalen Moment: das wird meine letzte F...

26.6.2020

Da stehen nun die 3 zusammen, die sich so durchaus früher mal auf der Straße begegnet sein könnten, quasi ein Klassentreffen und alle haben viel zu erzählen.

Der TW 721, der Heidelberger, ist im Rahmen seiner Reparatur & Neulackierung & Abnahmen kurz zu Besuch bei seinen Enkeln im Bahnhof 2.

Na ja, vielleicht sind es ja auch die Urenkel, die der Heidelberger da gerade trifft, ungeordnete Familienverhältnisse.

Dann geht es wieder heim ins MVG-Museum gezogen vom TW 2111...

25.6.2020

Unser Heidelberger ist wieder zurück im MVG-Museum. In diesem kleinen Film begrüßen wir ihn herzlich zurück in der Spur!

25.6.2020

Seit 125 Jahren nutzen die Münchnerinnen und Münchner Elektromobilität: Am 27. Juni 1895 wurde die erste Tramstrecke komplett auf elektrischen Betrieb umgestellt, nachdem am 23. Juni bereits eine Teilumstellung erfolgt war.

In den 1970er-Jahren kam die U-Bahn dazu.

Über dieses Jubiläum freut sich die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) gemeinsam mit dem Fahrgastverband PRO BAHN, dem Arbeitskreis Attraktiver Nahverkehr (AAN) sowie dem Omnibusclub München (OCM) und den Fr...

24.6.2020

Viele von Euch haben gefragt, wenn der Tw 721 schon so fröhlich durch München fährt, wann er denn wieder im MVG-Museum zu sehen ist. Heute gibt es die Antwort:

Premiere & welcome back Party

Tw 721 "Heidelberger"

frisch lackiert & wie neu

28.6.2020 |11 Uhr

MVG-Museum 

Lang genug hat er sich in der Werkstatt rumgetrieben, aber er war an mehreren Stellen durchgerostet und der Lack ab.

Dieser Wagen unterscheidet sich innen & aussen von allen anderen Modellen nicht nur durch sein...

23.6.2020

 Aufnahmen: Andreas Fehrke

Heidelberger Erlkönig: heute Vormittag rollte eine ungewöhnliche Traktion durch München. Der Museumzug Tw 721 & Bw 1509 gezogen vom R2-Tw 2111 wechselte von der HW zum Bahnhof 2.

Wir hoffen, den Heidelbergerzug bald wieder im MVG-Museum präsentieren zu können. Der Tw 721 ist rundherum frisch lackiert und abnahmebereit zu seiner nächsten HU. 

19.6.2020

Die wahren Schätze in den Archiven sind unter anderem Videocassetten. Die Aufnahme erfolgte bis in die Zweitausender-Jahre in analogen oder halbdigitalen Formaten, wie VHS und Hi8. Diese Cassetten sind in der Regel, wenn gut gelagert, auch nach 30 Jahren noch recht gut abspielbar. Die VHS-Digitalisiereung hatte ich vor vielen Monaten hier schon beschrieben, jetzt kamen mir schachtelweise Hi8-Cassetten auf den Tisch.

Abgespielt werden die Cassetten von einer normalen Hi8...

13.6.2020

MVG-Museum Öffnung 14.6.2020 in Coronazeiten: die Abstandslinien und Einbahnweg im Museum sind angezeichnet... 

...die Dienste vergeben, die Hygiene- und Abstandsregeln gelernt und ...

...unser Premierengast Fahrschulwagen ist in Position: es kann losgehen morgen um 11 Uhr im MVG-Museum!

12.6.2020

Am 14.6.2020 öffnet das MVG-Museum unter Einhaltung aller Hygiene- & Abstandsregeln, bitte Maske nicht vergessen! Es gibt auch den gewohnten Shuttlebetrieb mit Oldtimerbus vom Bahnhof Giesing und Linie 7 über Max-Weber-Platz.

Hautnah können Sie an diesem Tag unsere Premierengast sehen: der M-Wagen Tw 2924 hat seit 1977 aus einem M 4.65-Wagen umgebaut bis zur Jahrtausendwende so einigen Fahrschülern Schweisstropfen gekostet. Mehr zu unserem Premierengast gibt es auf tram...

8.6.2020

In Coronazeiten ist nichts, wie es mal war, aber wir versuchen etwas Normalität mit den Öffnungstagen des MVG-Museums zu erzeugen.

Das Museum darf nur unter den aktuell geltenden strengen Bayerischen Regeln für Museen öffnen. Das heißt für unsere Besucher vor allem Maskenpflicht. Der PKW-Parkplatz ist nicht zugänglich.

Es wird die gewohnten Shuttleverbindungen mit dem Oldtimerbus O7 vom Bahnhof Giesing  und der Museums-Trambahnlinie 7 ab Max-Weber-Platz geben, allerdin...

Please reload

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge

October 7, 2020

August 21, 2020

Please reload

Archiv
Please reload

FMTM auf Facebook

  • Facebook Social Icon
  • FMTM on YouTube

FMTM YouTube

Channel

FMTM auf Instagram

  • Instagram Social Icon

ANSCHRIFT

Freunde des Münchner Trambahnmuseums e.V.
Postfach 210225
80672 München

KONTAKT

Tel.:  089 / 625 67 16

Mobil:  0160 / 470 96 99

Email:  fmtm@tram.org

WERKSTATT-GRUPPE

Tel.:  089 / 3615382 


E-Mail: ag@tram.org

FOLGEN

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • FMTM on YouTube

MITGLIED WERDEN

Datenschutzerklärung nach DSGVO