31.10.2018

Vermutlich ist es einigen Besuchern schon aufgefallen, dass unser Triebwagen 532 vor dem Museum seit 3 Jahren keinen Stromabnehmer hat. Der musste dringend demontiert werden, da das Dach Schwächeerscheinungen hatte. 

Um einen historisch korrekten neuen Dachaufbau schaffen zu können, nahmen wir den E Wagen 624 im Arbeitsstand als Muster. Es entstand ein 1:1 Shape-Modell aus Karton.

 Am Computer wurden die exakten Daten dafür errechnet. Um kostengünstig arbeiten zu können,...

30.10.2018

Wenn die Abende länger & kühler werden, kommt das neue Trambahn-Journal gerade recht: wieder 100 Seiten voll mit Geschichte von den Anfängen der Münchner Trambahn bis zur Zukunft:

  • Neues aus der Werkstattgruppe

  • Die Modellbaugruppe: Kleine Trambahn – ganz groß!

  • Die Digitalisierung des Archivs

  • Der Musikverein der Münchner Verkehrsbetriebe

  • Ein Münchner in Nürnberg: Avenio 2801 zu Gast an der Pegnitz

  • 25 Jahre Einstellung der Trambahnstrecken zum...

21.10.2018

Aufnahme: © Reinhold Kocaurek

Lange Nacht der Museen im MVG-Museum: wir bedanken uns für die vielen Besucher, die Fahrer der historischen Busse, die vom Odeonsplatz zum Museum gependelt sind.

Aufnahme: © Reinhold Kocaurek

Danke auch an alle Vereinsmitglieder, die so lange ausgehalten haben, um im Museum zu erklären, zu erzählen und zu zeigen.

Aufnahme: © Reinhold Kocaurek

Die Modellbaugruppe hatte das Thema "Nacht" perfekt umgesetzt.

Aufnahme: © Reinhold Kocaurek

Apropos: s...

16.10.2018

 Natürlich ist auch dieses Jahr wieder das MVG-Museum bei der langen Nacht der Museen mit dabei: Geöffnet von 19 Uhr bis 2 Uhr in der Früh legen die Oldtimer der Münchner Trambahngeschichte ausnahmsweise mal eine Nachtschicht für Sie ein.

An diesem Abend gelten außchliesslich die "Lange Nacht der Museen"-Tickets im MVG-Museum.

Ab 19.00 gibt es einen 20-Minuten-Takt: Bus-Transfer mit Old- & Youngtimern.


In Zusammenarbeit mit der Münchner Verkehrsgesellschaft fährt d...

13.10.2018

Da denkt man immer, jetzt kann es eigentlich gar nicht mehr so viel sein, und dann geht es doch immer weiter: die "never ending story of wood" geht in die nächste Runde: gesättigt mit Kisten & Boxen versuchen wir soviel Holz der alten Münchner Trambahnen zu retten was nur geht. Wir müssen unseren riesigen Holzkeller bis in ein paar Wochen komplett räumen. Und ich verspreche, nichts kommt weg, aber wir reduzieren die Menge um die Hälfte, das ist vertretbar. Heute ging's...

11.10.2018


Heute ist ein Glücktag für den Schienenschleifwagen 2903 im Museum, vormals 36, denn wir haben Ersatzteile für ihn gefunden:
 


Es ist gut, wenn man alles aufgehoben hat. Heute war wiedermal Räum-/Archivier-/Foto-/Tabellen-/Zähl-Tag im Holzkeller.
 


Da freut sich auch Chef-Holzwurm Reiner
 


Heute konnten wir 124 neue Mitglieder in der Holz-Datenbank begrüssen, - also gut, die TW 36 Teile sind Pertinax, auch braun, da drücken wir ein Auge zu.

Am Samstag 13.Oktober um 1...

7.10.2018

Herzlich willkommen in der Shuttle-Trambahn vom Max-Weber-Platz direkt in's MVG-Museum: unser Tausendsassa & Werkstattmeister Thomas Licht fuhr heute im Trambahn-Senior P-Wagen 2006 solo durch München.

 P-Wagen-Fahren bedeutet immer ein Ohr näher an der rustikalen Technik, man spürt noch die Zahnräder und jede Weiche ist ein Erlebnis. Leider war der dazugehörige Anhänger heute krank (oder auf der Wies'n, war nicht herauszubekommen). 

 Manfred, der gute Geist vom MVG...

Please reload

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv