Virtueller Vereinsabend Mai 2021

Solange wir keinen Vereinsabend im gewohnten Rahmen in unserem Vereinslokal durchführen können, greifen wir auf das bewährte Konzept des virtuellen Vereinsabends zurück: unsere Autoren platzen vor Themen und ihr hab vermutlich auch Sehnsucht nach Normalität und vielen Trambahnthemen. Und damit treffen wir uns hier zum 4. virtuellen Vereinsabend.

Danke für die Geduld an euch, liebe Vereinsmitglieder, und Danke an Klaus Onnich, der seine Vorrede zum Vereinsabend in Mai erst im allerletzten Moment produzieren konnte, was er nicht zu verantworten hat, denn wie es im aktuellen Geschäft so ist, kommt es meistens anders, als man plant.

Heute zeigen wir euch den zweiten Teil des Portraits von Manfred Neumaier, dem Trambahnfahrer, langjährigen Mitglied in unserem Verein und Museums-Geist und, - man kann es gar nicht alles aufzählen. Heute nimmt er uns mit auf seine Fahrten mit den verschiedenen Trambahn-Typen, erzählt und erklärt im Wagen und auch außerhalb. Und wir verraten es: Manfred wird dieser Tage 81 Jahre!

Wir planen noch einen 3.Teil, wenn er mit Traudl bei uns vorbeischaut. Wir freuen und schon drauf.